setanztheater
nürnberg


PROduktionen & PROjekte





SETanztheater/Trio Miosko
traffic
Ein choreografisches Konzert*
*2021
für Streichtrio (vl, vlc, kb), Elektronica, analoge Tänzerin und gestreamter SETanz-Compagnie

 


Vor etwa 400 Jahren entstand die musikalische Form der Fuge. In traffic sind es heute die Tücken des digitalen Streamings, die alle musikalischen und tänzerischen Akteur*innen zu einer großen Fuge inszenieren.


 


  • DSCF2575
  • DSCF2174
  • DSCF2447
  • DSCF2651



 








WALDRAUSCH -
Ein Sommernachtstraum*

Eine getanzte Ökomödie
*2020/21



Wenn die Theaterbühne der Ort ist, wo wir unsere Geschicke verhandeln, dann ist es höchste Zeit, dass der Wald dieses Podium erhält! Wo Mensch und Natur nur selten zusammenkommen, begibt sich das SETänzer*innen-Quartett in einen ökologisch mahnenden Sommernachtstraum - frei nach William Shakespeare


  • WaldRausch_DSC9161
  • WaldRausch_AUT1713
  • WR_Hollie1
  • WaldRausch_DSC8806






principal.BOLÈRO
Ein Open-Air-SommerSETANZprojekt*
*2021



Sechs Tänzerinnen, im Gelände verstreut auf ihren jeweils sechs eigenen "Tiny Stages", schwanken zwischen dem Ausleben ihrer Individualität und der Verlockung des Gleichschritts mit den Anderen. Nicht nur die genormten “Tiny Stages”, sondern auch die eigens nach Maurice Ravels “Bolero” inspirierte Perkussionskomposition geben den Protagonistinnen die Rahmenbedingungen vor. Individualität oder Gleichschritt - was setzt sich am Ende durch?



  • DSCF5628
  • DSCF6477
  • DSCF4990
  • DSCF6800
  • DSCF6703
  • DSCF5050
  • DSCF6556







DER TOD UND DAS MÄDCHEN
Ein choreografisches Musiktheater*
*2019



mit Musiken von Franz Schubert, Amy Winehouse, The Doors und Nirvana für eine Tänzerin, einen Tänzer, einen Countertenor, einen Pianisten und Extra-Ensemble



  • _AUT3057
  • _AUT2907
  • _AUT3506
  • _AUT3089
  • _AUT3410










CALIMETROFERATU
Getanzte Symphonie des Grauens*
*2019


mit Live-Musik von Tobias Birke und weiteren Musiken von Merakhaazan u.a.



Das Ensemble des SETanztheater taucht in die Ästhetik des deutschen Stummfilmexpressionismus ein und begibt sich in die finstere Welt des charismatischen CALIMETROFERATU. Kann man sich der Anziehungskraft des düsteren Dämons entziehen?




  • Calimetruferatu_Color_AUT0904
  • Calimetruferatu_Color_AUT0956
  • Calimetruferatu_Color_AUT0361
  • Calimetruferatu_Color_AUT0646
  • Calimetruferatu_Color_AUT1669
  • Calimetruferatu_Color_AUT1634










ROBOLUTION
Im Rahmen von "Der Futurologische Kongress"

Stadttheater Ingolstatd / Technische Hochschule Ingolstadt / SETanztheater

*2018



  • Robolution 163
  • Robolution 227
  • Robolution 008
  • Robolution 198
  • Robolution 145
  • Robolution 220