setanztheater

TANZ IN SCHULEN

Längst hat sich herumgesprochen, dass Tanzprojekte an Schulen eine wertvolle Ergänzung des schulischen Unterrichteschemas sein kann. Besonders die Einbindung schulexterner Dozenten, namentlich Tänzer und Choreografen aus dem Bereich des zeitgenössischen Tanzes, versprechen eine Auflockerung des Schulalltages und die Zuführung neuer Impulse für die Schüler.

Tanzen ist für viele Kinder etwas „cooles“, sodass ein solches Vorhaben bei den Schülern leicht Anklang finden kann. Diese künstlerisch kreativen Projekte wirken nachhaltig und es profitiert der einzelne Schüler genauso wie die ganze Klassengemeinschaft. Letztlich ist die Persönlichkeitsbildung ohne kulturelle Bildung unvollkommen.

Tanz bietet gerade Kindern viele Möglichkeiten, Bewegungsvielfalt zu erproben, Körperbewusstsein und Gestaltungsfähigkeiten zu entwickeln und durch Partner- und Teamaktionen soziale Kompetenzen zu erwerben.

Es besteht die allgemeine Auffassung, dass die vielseitige Auseinandersetzung mit dem Tanz den Schülern neue Erfahrungen bietet und ihnen Aufgaben und Ziele vor Augen führen kann, auf die sie selbstverantwortlich hinarbeiten können.

Projektleitung

Der Choreograf und Tänzer Sebastian Eilers hat bereits viele verschiedene Tanzprojekte mit Schulklassen im gesamten süddeutschen Raum realisiert, die meist in einer öffentlichen Präsentation gipfelten und teilweise sogar Auszeichnungen erhielten.

Durchführung

Bei der gemeinsamen Erarbeitung eines Tanztheaterstückes können für die Kinder relevante Themen behandelt und verarbeitet werden. Die möglichen Inhalte werden vor Projektbeginn abgesprochen.
Es ist wichtig, auf die bestehende Situation der Schülergruppe einzugehen. Neben der Entwicklung der künstlerisch-ästhetischen sowie kreativen Fähigkeiten von Kindern und Jugendlichen gilt es auch das Gespür für die Gruppe, sowie für den Tanzpartner zu verbessern.

Zusätzliche Angebote

Neben den kreativen Tanztheaterprojekte mit den Schülern bietet Sebastian Eilers auch

Noch Fragen?   Rufen Sie einfach an unter 0911-4310438  oder nutzen Sie das Kontaktformular.

impressum

Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3